Phytotherapie

Die Phytotherapie (auch: Pflanzenheilkunde) gehört zu den ältesten Therapien der Naturheilkunde. Es ist die Lehre über die Verwendung von Heilpflanzen.

 

Grundsätzlich werden ganze Pflanzen oder Pflanzenteile wie Blüten, Blätter, Samen, Rinden, Wurzeln verwendet. Es kommen keine isolierten Einzelstoffe zur Anwendung. Vielmehr steht ein komplexes Wirkstoffgemisch im Mittelpunkt der Therapie, wodurch eine Pflanze ihr ganzes heilendes Wirkungsspektrum entfalten kann. Durch das umfangreiche Stoffgemisch eignet sich eine Heilpflanze für die Behandlung verschiedener Krankheitsbilder.

 

Es gibt diverse Formen Pflanzen zu verabreichen. Zu den Präparaten der Phytotherapie gehören Tees, Tinkturen/ Tropfen, Bäder, Umschläge, Inhalationen und Wickel sowie Kapseln, Tabletten, und Zäpfchen aus Pflanzenextrakten.

Was erwartet Sie in der Behandlung?

Die Grundlage für ein persönliches Behandlungskonzept bildet eine umfangreiche Diagnostik. Diese umfasst:

  • Anamnesegespräch (Behandlungswunsch, ausführlicher Krankheitsbeschrieb der akuten und vergangenen Erkrankungen, Informationen zu Ihrer Ernährungsweise, Verdauung und der Funktion Ihrer Sinnesorgane)

  • Antlitzdiagnose

  • Zungendiagnose

  • Auspendeln im Sympathikus und Parasympathikus*

Auf Basis dieser ausführlichen Diagnose erstelle ich für Sie ein persönliches Rezept für eine Kräutermischung.

*Auspendeln bedeutet: Heilpflanzen haben eine genaue Signatur, wobei diese oft ein breites Wirkungsspektrum hat. Ich arbeite mit dem Pendel und kann dadurch ganz präzise die Heilpflanze(n) bestimmen, die mit Ihrem Feld in Resonanz geht. Jede Heilpflanze und jeder Mensch hat ein Energiefeld und so ist es möglich die Schwingung dieser beiden Felder zu bestimmen und für Heilung einzusetzen.

Sympathikus und Parasympathikus bedeutet: beides gehört zum vegetativen (d.h. unwillkürlichen) Nervensystem und ist an der Steuerung von Blutkreislauf, inneren Organen und Stoffwechsel beteiligt. Beide Systeme sollen im Fluss sein, damit der Mensch in der Balance ist und genau das schaue ich mir in meiner Arbeit mit Ihnen an.

​© 2017 by Alpenglück Naturheilpraxis.